1. Ultratrail Fränkische Schweiz

Berichte und Impressionen des UTFS 2022

Drei Wochen nach dem Debüt des Ultratrail Fränkische Schweiz in Ebermannstadt, fällt es uns nun ganz leicht ein Statement über das Erlebte abzugeben: Es war unfassbar geil!

Und genau so wollen wir das auch einfach stehen lassen, lieber eine Auswahl an Bildern zeigen, die das Geschehene wohl am allerbesten wiedergeben und all jene zu Wort kommen lassen, die den UTFS 2022 selbst miterlebt haben.

Event-Report Trailrunning24

“Ein Event mit Kultpotential, in dem wahnsinnig viel Herzblut steckt und das in den kommenden Jahren sicher weiter von sich Reden machen wird!”

Race-Report Tripping over Branches

“Die Wege boten einen guten Mix aus gut laufbaren Trails, technischen Stücken, touristischen Highlights sowie Passagen durch die schönen Ortschaften der “Fränkischen”.”

Race-Report Running Bernd

“Der UTFS toppte aber alles! Eine Strecke, die an so vielen Highlights vorbeiführt, technisch anspruchsvolle Passagen mit gut laufbaren Abschnitten kombiniert – einfach top!”

Race-Report Traildog Picasso

“Das Rennen war wirklich super organisiert. Das ging schon bei der Strecke los. Mega tolle Trails, viel rauf und runter und auch viele Stufen waren dabei. Ja, genau mein Ding!”

Nordbayerische Nachrichten

“Das war nichts für Weicheier: Beim 1. Ultratrail Fränkische Schweiz ging es 65 Kilometer lang nonstop bergauf und bergab – der Sieger brauchte nicht einmal sechs Stunden.”

Fränkischer Tag

“Es war extrem knapp zwischen Platz 1 und Platz 2 beim ersten Ultratrail Fränkische Schweiz. Doch nicht nur der Zieleinlauf war etwas Besonderes.”

Trail Magazin

In der kommenden Ausgabe berichtet das Trail Magazin über den UTFS. Ab dem 10. Juni 2022 im Handel erhältlich.

Eindrücke des 1. Ultratrail Fränkisches Schweiz

Fotos by Gerhard Illig Photography

Ultratrail Fränkisches Schweiz 2023

Abonniere unseren Newsletter und erfahre es zuallererst, wenn die Anmeldung für den UTFS 2023 startet.